Frische to go: Vietnamesische Sommerrollen

Leicht, frisch, bunt. Sie sind hübsch anzusehen und kommen fett- und kohlenhydratarm daher.

Diese nichtfrittierte Variante der Frühlingsrolle wird bei uns auch Glückrolle, salad roll oder fresh spring roll genannt.

Im Vietnams Norden werden sie Nem Cuon genannt, und im Süden heißen sie Goi Cuon.

 

Was ist drin?

Für die Sommerrollen werden frische, vielfältige Zutaten in ein dünnes Reispapierblatt gewickelt. Fast immer sind Salat, Sprossen, Kräuter und Gemüsestreifen dabei.

Dabei gewährt das durchsichtige Reispapier Einblick auf die bunte Füllung.

Es gibt sie in vielen Varianten, so dass Veganer, Fleischfans und Fischliebhaber gleichermaßen glücklich werden können (vielleicht heißen sie deshalb auch „Glücksrollen“?).

Sogar süße Füllungen aus Früchten oder Beeren sind möglich.

Die Hülle aus Reispapier hat kaum Eigengeschmack. Daher verträgt sie sich mit allen erdenklichen Zutaten, ohne deren Geschmack zu verfälschen.

Meist werden die Rollen mit einem oder verschiedenen Dips serviert, die zusätzlich unsere Geschmacksknospen beglücken.

Unverträglichkeiten sind bei den meisten Varianten kein Thema, denn das Reispapier enthält weder Laktose noch Gluten.

Sommerrollen eignen sich super zum Mitnehmen ins Büro.

Sie sind perfekt, um sich einfach Frische einzurollen und als Fingerfood in die Lunchbox zu stecken.

(Mehr Tipps für gesunde Ernährung im Büroalltag findest Du hier: Zum Artikel „Leichtgemacht: Gesundes für´s Büro“)

 

Das Reispapier

So wird es hergestellt:

Das dünne Reispapier besteht aus Reismehl, Wasser und eventuell etwas Tapiokastärke.

Aus den Zutaten wird eine Teigmasse hergestellt, die dünn auf ein Trägermaterial, zum Beispiel Stoff, aufgestrichen wird.

Über kochendem Wasser wird der Teig nun gegart und anschließend getrocknet.

Wenn wir die Reispapierblätter kaufen (im Asia-Markt oder gut sortierten Supermarkt), dann sind sie hart, trocken und haltbar.

Um sie biegsam und rollbar zu machen, taucht man sie für 5 – 10 Sekunden in lauwarmes Wasser, bevor sie verwendet werden können

 

Wie das Rollen vor sich geht, erfährst Du in meinem Rezept für einfache vietnamesische Sommerrollen

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare. Sei der Erste!