Bürotaugliches Rezept: Früchtequark mit Leinsamen

Zutaten für 1 Portion:

  • 5 EL Quark (Fettgehalt bestimmst Du)
  • Kleingeschnittene Früchte und/oder Beeren
  • 1 EL Leinsamen (ganz oder geschrotet)
  • Honig, Zucker oder anderes Süßungsmittel
  • Etwas Zitronensaft

 

So geht´s:

Den Quark in ein Schüsselchen geben, die Hälfte der Leinsamen unterrühren,  ein bisschen süßen und mit Zitronensaft abschmecken. Wenn Du Beeren verwendest, dann kannst Du einige davon mit einer Gabel zerquetschen und ebenfalls in den Quark rühren.

Die Früchte und restlichen Beeren auf dem Quark verteilen.

Die übrigen Leinsamen als Topping darüberstreuen. Fertig.

 

Hier hast Du eine super Nährstoffquelle mit viel Eiweiß, Vitaminen, Antioxidantien, Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffen.

Der Früchtequark eignet sich gut zum Mitnehmen ins Büro.

Erfahre mehr über Leinsamen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare. Sei der Erste!